Vorweihnachtliche Feier in der Pfarre St.Peter und Paul

am .

Nikolausfeier am 08.12. 2013 im Pfarrheim St. Peter und Paul zu Ratingen.

Erwartungsfrohe Spannung, Getuschel und Aufregung im Pfarrzentrums St.Peter und Paul...

Die jüngst im November neu gewählte 1.Vorsitzende des Vereins, Frau Nicole Reinhold-Dünchheim, begrüßte die geladenen Gäste zum vorweihnachtlichen Kaffeenachmittag. Für eine gewisse historische Glaubwürdigkeit sorgte einmal mehr auf gelungene Weise, Hans Müskens, als bischöflicher Nikolaus. Dabei erzählte er als rückblickender Geistlicher aus dem vergangenem Jahr und begrüßte dabei den Ratinger Bürgermeister Harald Birkenkamp, als stetigen Unterstützer der Lebenshilfe Kreisvereinigung e.V.

Alle bekannten Gesichter waren wieder mit dabei: Alle? Nein, wohl nicht ganz, denn die Heinrich Schmitz- Schule aus Ratingen Lintorf, brachte unter der Leitung von Hiltrud Poßberg-Mantyk und Barbara Kupferberg-Bärwald, die nächste Generation von Schülerinnen und Schüler auf die vorweihnachtliche Bühne des Pfarrzentrums in Ratingen-Mitte. Mit Gesangseinlagen und Weihnachtschauspiel sorgten sie für vorweihnachtliche Beschaulickeit in der Pfarre Peter und Paul.

Aber wieder mit von der Partie war die Ortsgruppe Ratingen unter der Leitung von Ulla Arzt mit einstudiertem Weihnachtstanz. Das Geschwisterpaar Olivier und Thierry Greday brachten auf Keyboard und E-Gitarre zeitgenössische Weihnachtslieder aus dem Pop-Genre mit. Ansonsten führte Wolfgang Siegert durchs musikalische Programm, denn gesungen wurde wieder was die christliche Tradition hergab. Eine Weihnachtsgeschichte durfte dabei natürlich nicht fehlen, die von Frau Dünchheim, Herrn Wolfgang Dyck, der neu in den Vorstand gewählt wurde, und Töchterchen Sophia gemeinsam vorgetragen wurde. Dies als Einstimmung auf die bald folgende Bescherung durch die Schüler und Schülerinnen der Heinrich Schmitz-Schule, die den Gästen ein kleines Tütchen mit Schmausereien überreichten.

Selbstlos teilten auch wieder einmal die ehrenamtlichen Mitstreiter/Innen, um Birgit und Georg Auer,  brachten ihren Einsatz und Arbeitskraft unter die Menschen. Legten den  ehrenamtlichen Grundstein, für das Gelingen der Feier. Wie sie oft während des ganzen vergangenen Jahres.

Vielen Dank allen Beteiligten und ein frohes besinnliches Weihnachtsfest.

 text. henning bornmann

 

  • _0041416141
  • _0100100331
  • _0148300632
  • _0201294124
  • _0239221743
  • _0334003203
  • _1114419688
  • _1338104210

Simple Image Gallery Extended