Frühlingsfest in der Manege Ratingen

am .

Gestern war wieder Tanz und Variete in der Ratinger Manege angesagt. Beim Frühlingsfest mit dabei war die Zirkus und Variete-Truppe Pompitz, die mit Schalk und Klamauk das Publikum in ihren Bann zog.
Mucke zum Verstoffwechseln von Bratwurst, Frikadelle und Kartoffelsalaten lieferte der hauseigene DJ.
Wir bedanken uns beim gesamten Manege-Team für den ihren Einsatz in Lintorf. Eindrücke von der diesmal nicht ganz so gut besuchten, aber dennoch gelungenen integrativen Veranstaltung, können Sie der angefügten Galerie entnehmen.



  • _0011110743
  • _0100239020
  • _0201045013
  • _0411364039
  • _0464306103
  • _1235422744
  • _1433032042
  • _2012510363

Simple Image Gallery Extended

Lebenshilfe war beim Langenfelder Karnevalsumzug mit dabei

am .

Unter dem Motto " Mit süßem Honig tanzt jeder Bär umso mehr" war die Lebenshilfe Kreisvereinigung  e.V. mit  eigenen Wagen, gestern auf dem Langenfelder Karnevalsumzug, mit dabei.
Einige Impressionen der Veranstaltung finden Sie hier:

Lebenshilfekarneval in Monheim am Rhein

am .

Gestern fand in Monheim am Rhein, im VHS-Saal an der Tempelhoferstraße, die diesjährige Monheimer Karnevalssitzung der Lebenshilfe statt. Diddi Trappe führte wieder einmal karnevalistisch gekonnt durch die Sitzung.

Karneval bei der Frühförderung ­– Vive la révolution!

am .

Karneval bei der Frühförderung ­– Vive la révolution!                                               
Ratingen/ 24.02.2014

Ungeheuerliches trug sich zu beim Kinderkarneval – gestern in Ratingen im Pfarrzentrum St. Peter und Paul.

Die Ordnung war aufgehoben, die Kleinen waren die Großen und die Großen diesmal die Kleinen, ich schwöre so war das, man war dabei. Die moderne botanische und zoologische Taxonomie, die von der Ordnung der Gattungen und den Unterarten handelt, Carl von Linné selbst wäre amüsiert, war karnevalistisch außer Kraft gesetzt.

Die Spinne saß der Revolution vor, war ihre Sprecherin, das freundliche schwarzohrige Schaaf besorgte dazu den Takt am Klavier.