Leichte Sprache

Bei der Lebenshilfe gibt es immer wieder Neuigkeiten.
Hier finden Sie Informationen, Berichte und Fotos. 

Einladung zur Dschungel-Party

am . Veröffentlicht in Aktuelles

Am 28. September wird in Langenfeld im Wohnheim am Auguste-Piccard-Weg 21 gefeiert.


Gefeiert wird drinnen und draußen und bei jedem Wetter
Foto © Jürgen Steinbrücker


Wenn bei der Lebenshilfe gefeiert wird, dann wird auch eine Menge geboten. Am Samstag, dem 28. September startet von 14:00 bis 18:00 Uhr die Dschungel-Party des Lebenshilfe-Wohnverbundes Langenfeld-Monheim und des Betreuten Wohnen Süd im und am Wohnheim Langenfeld, Auguste-Piccard-Weg 21. Kaffee und Kuchen ist ab 14:00 Uhr angesagt. In gemütlicher Runde gibt es viel zu berichten.

„Unsere Feste sind immer eine gute Gelegenheit, um sich mit Bewohnern, Angehörigen, Freunden, Vorstandsmitgliedern, Bürgern Langenfelds und der umliegenden Städte sowie unserem Betreuungsteam auszutauschen und das nachbarschaftliche Verhältnis zu pflegen“, betont Marion Maxfield, seit 1. April Leiterin des Wohnverbundes. „Ich freue mich auch ganz persönlich auf viele nette Gespräche.“

Ab 15:30 Uhr startet die Ehrung der Lebenshilfe-Jubilare mit einer Ansprache und VIP-Gästen. Dabei tritt auch die Trommelgruppe der Lebenshilfe unter Leitung von Dieter Lorscheid-Wolf mit ihren fetzigen Rhythmen auf. Ab 15:30 Uhr wird auch der Grill angeworfen, dazu werden leckere Salate gereicht. Erfrischende Getränke sind reichlich vorhanden, Besonderes gibt es in der Cocktailbar. Der Schokobrunnen mit Südfrüchten wird ebenfalls sprudeln. Ein Fotostand mit Dschungelmotiven, Dschungel-Kino und Dschungel-Schminkstand ergänzen die Dschungel-Party. Auch eine „Dschungel-Tour“ mit Spezialtandems (Fun2Go E-Bike-Tandems) als „Begleitetes Radfahren“ wird angeboten. Drei dieser E-Bikes und die dazugehörige Garage, die erst kürzlich aufgestellt wurde, spendete letztes Jahr UPS Deutschland.

Die Lebenshilfe freut sich über finanzielle Unterstützung auch für dieses Fest, dabei wird auf Wunsch gern eine Spendenbescheinigung ausgestellt. Konto bei der Stadt-Sparkasse Langenfeld, IBAN: DE 51 3755 1780 0000 2092 62.

„Unsere Feste leben auch vom Ehrenamt, deshalb sind wir seit Jahren dankbar für die Mithilfe eines Teams der Langenfelder CDU mit Andrea Meybohm sowie den Damen der Langenfeld-Lady Lions“, freut sich Marion Maxfield.